Kauft nicht bei Moslems

Ich bekam einige Hinweise, dass ich mir mal die Facebook-Seite “Deutschland gegen Multi-Kulti” anschauen sollte. Besonders das kuerzlich gepostete Foto mit dem Titel “Kauft nicht bei den Moslems”

Ich bin schon einiges gewoehnt – von Poebeleien ueber Hassmails bis zu dummen Nazi-Seiten – aber das Foto unten hat mich ‘umgehauen’. Ich konnte nicht fassen, was ich da sah. Auch die Parallelen zu dem Dritten Reich sind offensichtlich. Ich weiss nicht, was mich mehr geschockt hat: Das Foto, oder die so vielen ‘Gefaellt mir’-Klicks.

Anyway, es ist das erste Mal, das ich so etwas seit Bestehen dieses Blogs mache: Unten seht ihr die Screenshots der Sympathisanten dieses Bildes und einige Hetz-Kommentare’ mit vollem Namen und Foto. Stand: 02:00 Uhr morgens, deutsche Zeit (09.01.2013)

Wer so etwas wohlwollend kommentiert und uebelste Hetze gegen eine Gruppe befuerwortet, der/die hat 1. nichts aus der Geschichte gelernt, 2. es verdient, dass er/sie mit komplettem Namen und Foto abgebildet wird, und 3. er/sie dafuer zu Verantwortung gezogen werden kann. Volksverhetzung ist keine Lappalie.

Ich bitte allen Lesern eine Strafanzeige lt. § 130 StGB zu stellen, egal ob es Erfolgsaussichten hat oder nicht (Das geht auch online). Die Chancen stehen eigentlich nicht schlecht. Die Anzeige sollte nicht nur gegen die Betreiber der FB-Seite erfolgen, sondern auch gegen die Personen, die das Foto und die Aussage gut finden. Sie machen sich zum Mittaeter, in dem sie diese Volksverhetzung beklatschen. Auch waere es gut, wenn die Presse davon erfahren wuerde. Ich werde meinen Teil dafuer tun.

Natuerlich bekommen diese Deppen durch meinen Artikel mehr Aufmerksamkeit. Aber vieleicht ist diese Aufmerksamkeit gar nicht mal so schlecht, damit das In- und Ausland endlich sieht, was in diesem Land los ist, und sich der Druck auf die Gesellschaft und Regierenden erhoeht. Deswegen bitte ich euch, diesen Artikel zu teilen.

Ausdruecklich weise ich die ‘Hitzkoepfe’ unter den Lesern darauf hin, nichts Dummes anzustellen (Telefonterror, die Typen ‘vorknoepfen’, etc.). Bitte bleibt friedlich, und ueberlasst alles Weitere den Gesetzeshuetern.

Ihr koennt auf die Fotos klicken, um es zu vergroessern.

Die FB-Seite:

gegen multikulti

 

Das Foto:

254735_461963513851544_1621560627_n

 

Einige ausgewaehlte Kommentare:

markus becker

markus becker 2

angelo devino

 

“Gefaellt mir” als Reaktion auf das Foto oben:

page like 16 page like 15 page like 14 page like 13 page like 12 page like 11 page like 10 page like 9 page like 8 page like 7 page like 6 page like 5 page like 4 page like 3 page like 2 page like 1