Laender, in denen das Gesaess beim Beten hoeher als der Kopf ist..

Es hat fuer mich den Anschein, als ob die Verfasser dieses Artikels unbedingt etwas den Muslimen oder dem Islam anhaengen wollten, egal ob es Sinn macht oder nicht.

Das Schmierblatt hat sich in der Zwischenzeit entschuldigt, aber die Frage bleibt im Raum stehen, wie man von ‘Harald P.‘ auf solch einen rassistischen Schwachsinn kommen kann. Vielleicht haben sich die Autoren gedacht, dass das ‘P’ evt. fuer ‘Pahlavi’ stehen koennte. Harald Pahlavi, ein typischer iranisch-muslimischer Name eben. Und schon hat man sich eine Geschichte mit einem boesen Moslem zusammengebastelt (Sarkasmus “Off”).

Bei so einer Entgleisung reicht keine Entschuldigung. Es muessen Konsequenzen fuer alle Verantwortlichen folgen.