Karneval auf tuerkisch

Die Gründungsmitglieder des Deutsch-Türkischen Carnevalsvereins (DTC) stecken mitten in den Vorbereitungen für ihr Vereinsprogramm. In der Session 2012/2013 wollen die Jecken mit schicken Uniformen und internationalen Sponsoren im Düsseldorfer Karneval groß auftrumpfen.

Der Witz über die Kamelle hat es schon bis in die Türkei geschafft. “Die Gründung des Vereins macht zurzeit die große Runde. Über Facebook erkundigen sich Freunde aus der Türkei, was wir bei unserem ersten Straßenkarneval werfen werden”, erzählt Präsident Ramazan Yagan (48). Vorschläge gebe es zuhauf, ernste wie auch spaßig gemeinte. “Das reicht von Baklava über Mini-Döner bis hin zu Kamelle mit Dönergeschmack”, sagt Yagan lachend.

weiterlesen

Der erste ‘Deutsch-Muslimische’ Karnevalsverein wurde ja bereits 2006 gegruendet ;-)