Wer sein Kind nie schlägt, der liebt es nicht…

…Wer sein Kind liebt, der bestraft es beizeiten.

So steht es geschrieben in der Bibel in “Sprueche 13:24” (engl: Proverbs). Und es gibt religioese Fanatiker, die es wortwoertlich nehmen, und dadurch sehr viel Unheil anrichten. Larry & Carrie Williams hatten 8 Kinder. Eines davon ist jetzt tot. Es besteht der Verdacht, dass das tiefglaeubige Ehepaar die Adoptivtochter im wahrsten Sinne des Wortes totgepruegelt haben. Im Namen Gottes.

Der nachfolgende Bericht von CNN hat die Details (in englisch):

Religioeser Extremismus: Eine Krankheit, von der alle Religionen leider befallen sind.

Lesetipps: Christaleban

Quelle