Mehrheit in Deutschland fuer schnellere Abschiebung

Die Mehrheit der Schweizer Bevoelkerung, rund 53 Prozent, haben am letzten Sonntag dafuer gestimmt, dass straffaellig gewordene Auslaender automatisch des Landes verwiesen werden sollen. In Deutschland waere eine Zustimmung fuer so eine Volksabstimmung, wenn es eine geben wuerde, hoeher. Focus berichtet:

[…]68 Prozent der Deutschen sind laut der Emnid-Umfrage für FOCUS dafür, dass Ausländer, die wegen Schwerverbrechen, Sozialhilfebetrug oder Schwarzarbeit verurteilt wurden, automatisch abgeschoben werden. 26 Prozent sind dagegen.

Unter den Sympathisanten der Linken fand diese Forderung mit 85 Prozent die höchste Unterstützung. Bei der CDU/CSU unterstützen sie 75 Prozent, bei der SPD 67 Prozent und bei den Grünen 47 Prozent. 49 Prozent der Grünen-Anhänger lehnten die Forderung ab. Das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid befragte für FOCUS tausend repräsentativ ausgewählte Personen.[…]

Das Ergebnis ueberrascht mich nicht. Auch ueberrascht mich die hohe Zustimmung unter den Linken nicht, da besonders in Ost-Deutschland, wo die Anzahl der Links-Waehler relativ hoch ist, die Feindlichkeit gegenueber den Muslimen lt. der FES-Studie hoeher ist, als im Westen.

Deutschland und Schweiz: Die fuehrenden Nationen in Europa, auch wenn es um die “Islamfeindlichkeit” geht.