Skateboarder verhindert Quran-Verbrennung

Eine extreme christliche Gruppierung aus Amarillo/Texas wollte – vermutlich um auch Aufmerksamkeit zu erlangen wie der Christaleban Terry Jones – den Quran oeffentlich verbrennen. Aber er hatte die Rechnung ohne Jacob gemacht. Der 23-jaehrige Skateboarder Jacob Isom, der zufaellig in der Naehe war und von der geplanten Verbrennung hoerte, eilte zum Tatort und schnappte sich den schon mit brennbarer Fluessigkeit uebergossenen Quran und sagte “Alter, Du hast keinen Quran mehr”, bevor er sich davon machte.

Er beschuldigte David Grisham von der christlich-fundamentalistischen Gruppierung Repent Amarillo einen “Heiligen Krieg” anfangen zu wollen, und gab den Quran einem muslimischen Geistlichen in Verwahrung, der sich sehr darueber freute.

Quelle